Das Abstech-System von NEPATA kann viele Rollenmedien präzise abstechen. Je nach Material gibt es allerdings einige Dinge zu beachten, damit Sie wirklich glatte Schnittkanten erzielen. Das beginnt bei der Wahl der richtigen Klinge. Hier alle Größen und Schliffe im Überblick.

Wir haben bei NEPATA verschiedene Klingen im Angebot. Sie unterscheiden sich im Durchmesser, in der Stärke, im Schliff und im verwendeten Stahl.

Übersicht Klingen für NEPATA Abstechsystem ADWS

297mm x 2,5mm einseitig geschliffen

  • Unsere Standardklinge für Allround-Anwendung und maximale Rollen-Durchmesser
  • Maximaler Durchmesser von 280mm
  • Ideal für selbstklebende Medien
  • Eher geringe Verwindungssteifigkeit: Durch den großen Durchmesser kommt es zu großen Kräften, bei widerstandsfähigen Medien kann sich das Messer verbiegen.
  • Der einseitige Schliff verdrängt das Material zur rechten Seite. Dies funktioniert nur bei Medien, bei denen die einzelnen Windungen aufeinander gleiten können, also eher schlecht z.B. bei Application Tape.

240mm x 2,0mm einseitig geschliffen

  • Die kleinere und dünnere Alternative zur Standard-Klinge für weniger Materialverdrängung und damit weniger Hitzeentwicklung beim Abstechen
  • Bessere Steifigkeit und weniger Verbiegen der Klinge bei widerstandsfähigen Medien
  • Ideal für Selbstklebemedien
  • Rollendurchmesser bis ca. 225mm können abgestochen werden.

240mm x 2,0mm beidseitig geschliffen

  • Durch den beidseitigen Schliff wird das Material beim Eintauchen gleichmäßig nach links und rechts verdrängt. Daher ist die Klinge ideal für das Abstechen von linerlosen klebenden Medien wie Application Tape.
  • Rollendurchmesser bis ca. 225mm können abgestochen werden.
  • Bedingt geeignet für das Abstechen von Selbstklebefolien bei kleinen bis mittleren Rollendurchmessern.

297mm x 5,0mm einseitig geschliffen

  • Höchste Steifigkeit ohne Verbiegen der Klinge bei sehr dünnen Abstichen ab ca. 3mm bei 50m-Rollen – je nach Material
  • Klinge nur für Abstechbreiten bis max. 50mm geeignet, also nur für die Produktion von Folienstreifen.
  • Schmiersystem dringend empfohlen, um Reibung und Hitzeentwicklung gering zu halten
  • Rollendurchmesser bis ca. 280mm können abgestochen werden.

297mm x 5,0mm einseitig geschliffen mit Gegenschliff

  • Höchste Steifigkeit ohne Verbiegen der Klinge auch im vollen Material, geeignet zum Trennen voller Rollen
  • Schmiersystem dringend empfohlen, um Reibung und Hitzeentwicklung gering zu halten
  • Rollendurchmesser bis ca. 280mm können abgestochen werden

Klingen aus Vollhartmetall

In der Standardausführung sind alle genannten Klingen aus HSS-Stahl. Grundsätzlich sind alle Modelle auch in Vollhartmetall erhältlich.

  • Hohe Endschärfe für glatte Schnittkanten ohne ausfransen
  • Besonders empfehlenswert bei widerstandsfähigen, zähen, harten Materialien.
  • Muss wegen der hohen Standzeit seltener geschliffen werden, bleibt etwa 3- bis 5-mal so lange scharf wie die Standard-Klinge.
  • Beste Ergebnisse in Kombination mit dem Schmiersystem.

Mehr Know-how zum Thema “richtige Klinge” gibt es auch in diesem Video (ca. ab 1:30 min)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden